Samstag, 2. März 2024, 17 Uhr

Die geheime Kunst der Frauen

Lieder aus Italien und England

Musica getutscht & Duo Accenti
mehr

Die geheime Kunst der Frauen führt auf  eine spannende Entdeckungsreise zu italienischen Dichterinnen und Komponistinnen der Renaissance- und Barockzeit. Musica getutscht erzählt in ihrem Programm, wie es Frauen gelingt, denen nicht erlaubt war, offiziell als Komponistinnen in Erscheinung zu treten, dieses Verbot kreativ zu umgehen. Die Sopranistin Erika Tandiono hat im Bovicelli-Wettbewerb der Stiftung den Young Talent Award gewonnen. Wir freuen uns, sie live bei uns erleben zu können. Duo Accenti mit Hannah Ely und Harry Buckoke nehmen uns mit ins frühbarocke England und seine wunderbare Liedtradition.

Es verspricht ein abwechslungreicher und spannender Abend zu werden.

Erika Tandiono, Sopran · Bernhard Reichel, Laute und Chitarrone
Hannah Ely, Sopran · Harry Buckoke, Viola da gamba und Lyra

×

Kulinarik nach dem Konzert
Ein britisch-italienisches Menü: Bruschetta · Forellenfilet mit Orangen-Tomatensalsa · Birnentarte
mehr

Wir servieren vom britischen Koch Ottolenghi inspirierte Gerichte und dazu passende Weine und leckere alkoholfreie Getränke.

Der Ausklang nach dem Konzert gehört nun schon zur guten Traditon des Hauses. Es ist immer wieder schön, danach noch eine Kleinigkeit zu essen und zu trinken und sich über das Gehörte und Gott und die Welt auszutauschen.

Ein erklärenes Wort zur Umstellung von der bisher üblichen Kasse des Vertrauens zu einem Buffetpauschalpreis:

Nach der deutschen Steuergesetzgebung ist es anscheinend nicht möglich, eine Kasse des Vertrauens anzubieten. Außerdem dürfen wir als Stiftung im gastronomischen Bereich kein Defizit ausweisen. Somit werden wir ab diesem Konzert einen Pauschalpreis für Essen und Getränke erheben, der auch die Personalkosten und die abzuführenden Steuern miteinschließt. Für uns bietet dieses Verfahren zudem mehr Planungssicherheit. Wir freuen uns auf Sie – im Konzert und gern auch nach dem Konzert.

×

Konzert: 35 Euro, erm. 25 Euro
Büfett: 35 Euro
Karten
Vorverkaufsstellen

Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Konzertbeginn.

Tourist-Information Ebern, Ritter-von-Schmitt-Str. 8, 96106 Ebern, Tel. 09531/1407

bvd Kartenservice, Lange Strasse 39/41, 96047 Bamberg, Tel. 0951/9808220

Geschäftsstelle Neue Presse, Steinweg 51, 96450 Coburg, Tel. 09561/850171

Kultur Information Nürnberg, Königstraße 93, 90402 Nürnberg, Tel. 0911/2314000

erlangen ticket, Fuchsenwiese 1, 91054 Erlangen, Tel. 09131/800533

Buchhandlung im Kircheneck, Sophienstraße 29, 95444 Bayreuth, Tel. 0921/78696505

×